Mitgliederrundschreiben 2014

Mitgliederrundschreiben Nr. 11/17.12.2014

1. BSWI-Mitgliederversammlung 2015 - TERMINÄNDERUNG
2. Verbindliche Nennfüllmengen für aromatisierte Getränke und Cocktails??
3. Fundstelle für Änderungen im Bereich Zollkontingente
4. Informationen über den skandinavischen Alkoholmarkt
5. Geschäftsverbindung
6. Einfuhrstatistik Januar bis September 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

Zu 1.: BSWI-Mitgliederversammlung 2015 – TERMINÄNDERUNG

In der letzten außerordentlichen Mitgliederversammlung in Kiel war als Termin für die Mitgliederversammlung 2015 der 17./18.06.2015 in Berlin festgelegt worden. Wegen Termin-schwierigkeiten in der Landesvertretung mussten wir auf

Dienstag, 16. Juni und Mittwoch, 17. Juni 2015

ausweichen. Die Veranstaltung ist nunmehr in der Saarländischen Landesvertretung in Berlin vorgesehen. Weitere Details zu den Veranstaltungen teilen wir Ihnen rechtzeitig mit.
Wir bitten Sie jedoch diese Termine bereits jetzt schon zu notieren.

Zu 2.: Verbindliche Nennfüllmengen für aromatisierte Getränke und Cocktails??

Die Kommission überarbeitet derzeit die verbindlichen Werte für Nennfüllmengen. Dort sind derzeit verbindliche Werte für „aromatisierten Wein“ festgeschrieben. Frei sind die beiden anderen Kategorien nämlich „aromatisierte weinhaltige Getränke“ und „aromatisierte Cocktails“. In welche Gebindegröße die beiden letzten Kategorien abgefüllt werden ist also derzeit komplett freigestellt. Unser Dachverband Comité Vins hat nunmehr die Frage aufgeworfen, ob aromatisierte weinhaltige Getränke und aromatisierte weinhaltige Cocktails zukünftig auch der verbindlichen Wertereihe der Fertigpackungsverordnung unterworfen werden sollen. Dieser Wunsch ist wohl von europäischen Kollegialverbänden vorgetragen worden. Gerne hören wir Ihre Meinung hierzu.

Zu 3.: Fundstelle für Änderungen im Bereich Zollkontingente

Die Kommission veröffentlicht im Internet die jeweils aktuellen Kontingentmengen. Auf der Internetseite http://ec.europa.eu/taxation_customs/common/databases/index_de.htm können über die im unteren Bereich dieser Seite gelegene Schaltfläche „QUOTA“ für jedes Kontingent aktuelle Erkenntnisse wie laufende Nummer des Kontingents, Ursprung, Anfangsdatum, Enddatum und die noch offene Restmenge sowie die betreffende Warennummer und weitere Einzelheiten wie letzte Einfuhr, letzte Zuteilung, festgestellt werden.

Zu 4.: Informationen über den skandinavischen Alkoholmarkt

Unser finnischer Kollegialverband hat uns eine aktualisierte Zusammenstellung über den skandinavischen Alkoholmarkt übersandt. Die Ausarbeitung, 41 Seiten in Englisch, beinhaltet neben grundsätzlichen Darstellungen der Monopolsysteme Daten bezüglich der Besteuerung, des Imports, des Konsums etc.. Gerne übersenden wir Ihnen die Zusammenstellung auf Anfrage.

Zu 5.: Geschäftsverbindung

Eine Weinkellerei in Kroatien (Winery Bartolović) sucht Geschäftsverbindungen in Deutschland. Nähere Informationen übersenden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Zu 6.: Einfuhrstatistik Januar bis September 2014

Anbei erhalten Sie die Einfuhrstatistik Januar bis September 2014 des Statistischen Bundesamtes mit den Vergleichszahlen für den gleichen Zeitraum des Jahres 2013.

Webseite durchsuchen